Tiergestützte Therapie

Egal ob jung, oder alt, Menschen mit Handicapp, oder deren Angehörige sind herzlich eingeladen, mich nach einer individuellen Ziel- und Maßnahmenplanung zu  fragen.

Mein Fokus liegt auf der ressourcenorientierten Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im physischen und psychischen Pflegebereich (vor allem Psychosomatik- Lernschwächen, AD(H)S, PTBS, Angststörungen, Derpression, aggressives Verhalten, ...)

Während meiner beruflichen Laufbahn durfte ich in viele Pflegebereiche einblicken und Erfahrungen sammeln, die mir in der TgT sehr hilfreich sind. Ich freue mich, meine Erfahrungen und das Wissen aus Fort- und Weiterbildungen nun mit Ihnen zu teilen!

Eine Therapieeinheit dauert 60 Minuten.